Wusstest Du...


...sensitive food & care für sensitive Tiere

...,dass die Zahl an sensitiven Tieren wie Hunde, Katzen, Pferde, kontinuierlich steigt?

Die Fragen die sich dahinter auftürmen ranken sich rund um Zucht, Haltung, Fütterung und Umwelteinflüsse. Da die Genetik vorgegeben ist, finden wir die Antworten auf die Frage warum ein Tier sensitiv reagiert, meist nur mit Ausschluss Diagnostik im Bereich der Fütterung, Haltung und Umweltreizen.

 

Umweltreize können sein: Ektoparasiten wie Zecken, Flöhe, Milben, Grasmilben, Pollen, Düngemittel uvm.

Auslöser für sensitive Reaktionen im Bereich der Haltung können sein: Hausstaubmilben, Reinigungsmittel für den Haushalt, Reinigungsmittel für das Tier, Mittel zur Parasiten Bekämpfung im Haus und am Tier, uvm.

Auslöser für sensitive Reaktionen im Bereich der Fütterung können sein: jedwede Arten von Futtermittel Unverträglichkeiten wie bspw. sensitive Reaktionen auf Getreide, alle Arten von Fisch, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Schadstoffe, uvm.

 

Dieser Fülle an Möglichkeiten warum ein Tier sensitive Reaktionen zeigt macht es so schwierig, den oder die tatsächlichen Auslöser zu finden. 

 

Um im Bereich Fütterung und sensitive Auslöser "Licht ins Dunkel" zu bringen bietet Ihnen Physio-Doc® eine für Sie kostenlose Futtermittel Analyse an! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

 

Einen weiteren Baustein stellt die Produktlinie "sensitive food & care" für Hunde, Katzen und Pferde dar. Diese beinhaltet neben Fütterungskonzepten für besonders sensitive Hunde, Katzen und Pferde auch ganz spezielle Pflegeprodukte für besonders sensitive Hunde, Katzen und Pferde an.

 

 


...Juckreiz

..., dass wenn sich Dein Hund schubbert und kratzt kommt es manchmal der Suche nach der Nadel im Heuhaufen gleich, warum der Juckreiz aufgetreten ist? Von einer allergischen Reaktion bis hin zur Ursache Ektoparasiten, aber auch Endoparasiten und viele andere Auslöser kommen hier in Frage. Manchmal ist es jedoch trotz aller Bemühungen nicht möglich die Ursache zu finden. Hierfür ist es wichtig im ersten Schritt symptomatisch zu behandeln. Meist kommen tierärztliche Arzneimittel zum Einsatz.

 

Es gibt jedoch Alternativen...

XITCHING Spray kann hier das Mittel der Wahl sein. Mit ausschließlich 100 % natürlichen Inhaltsstoffen trägt es dazu bei, den Juckreiz innerhalb weniger Minuten zu unterbrechen.

 

Frag Deinen Tierarzt/TierTherapeuten einfach nach XITCHING Spray von Physio-Doc®

 

 

Für den Fall, dass die Praxis dieses Produkt nicht im Programm hat, schicken wir es Dir nach Rücksprache mit der Praxis gerne versandkostenfrei zu!


...Zecken - Ektoparasiten

..., dass es eine natürliche Alternative zur Abwehr von Zecken und Ektoparasiten gibt?

Da jedes Tier neben seiner Individualität auch eine individuelle Anziehungskraft für Zecken und Ektoparasiten hat, wäre es vielleicht einmal einen Versuch wert, mit EM PRO SPRAY und EM PRO KERAMIK zu starten.

 

Frag Deinen Tierarzt/Tiertherapeuten einfach nach EM PRO KERAMIK Teilchen und zum Aufladen dieser,

nach dem EM PRO SPRAY von Physio-Doc®

 

 

Für den Fall, dass die Praxis dieses Produkt nicht im Programm hat, schicken wir es Dir nach Rücksprache mit der Praxis gerne versandkostenfrei zu!